21013931_1142643975868318_3794797408792473587_o

>>> F U N D T I E R vermutlich ausgesetzt<<<

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in EINSÄTZE

Eine besorgte Tierfreundin rief heute 23.8.2017 vormittags die Tierrettung Oberösterreich(TROÖ) an dass sich in 4020 Linz/ Obere Donaulände beim Parkplatz neben dem Römerbergtunnel ein kleines sehr scheues Kätzchen befindet. Ein Team der Tierrettung fuhr sofort zu dieser besagten Stelle. Leider war von dem kleinen Kätzchen nichts zu sehen. Das Team beschloss es etwas später nochmals zu versuchen. Um ca. 18 Uhr rief uns die Tierfreundin nochmals an dass sie jetzt vor Ort sei und sie das Kätzchen im Gebüsch sieht. Das Einsatzteam machte sich sofort auf den Weg und die Tierfreundin behielt das Kätzchen bis zum eintreffen im Auge.
Das Kätzchen lag in ca. 5-6 Meter Höhe bei einem Felsen und beobachtete alle. Da es sehr ängstlich war beschloss man dort oben eine Lebendfalle aufzustellen. Ein Mitarbeiter und die Tierfreundin kletterten nach oben und platzierten die Falle …die kleine Katze verschwand spurlos. Da sie aber nicht weit sein konnte warteten alle dass sie durch den Duft des Futters angelockt und in die Falle ginge. Es rührte sich nichts ,es war als wäre das kleine Wesen vom Erdboden verschluckt….es wurde alles mit dem Fernglas abgesucht…weck spurlos.
Das Team gab aber nicht so schnell auf und wartete. Irgendwo musste es doch sein und siehe da plötzlich tauchte das Kätzchen vor den parkenden Autos auf…..also Falle wieder runter zwischen den Autos platzieren und abwarten….mmhh roch das Futter lecker …sie lief rund um die Falle hüpfte auf die Falle nur hinein wollte sie einfach nicht. Es musste einfach noch leckeres Futter nachgefüllt werden und siehe da plötzlich machte die Falle zu und der kleine Zwerg war gefangen. Welche Freude für alle den die Angst dass es über die Strasse läuft und überfahren wird war groß. Das Einsatzteam hätte zwar um 20 Uhr Dienstschluss gehabt aber sie wollten einfach bleiben bis es gefangen war.
Die Tierrettung Oberösterreich(TROÖ) bedankt sich recht herzlich für die sehr gute zusammen Arbeit mit der Tierfreundin die ebenfalls bis zum Schluss geblieben ist und unser Team auch unterstützte.

 

 

21055225_1142643735868342_5034029332004033633_o 21013786_1142648819201167_9016773768742842664_o 21014175_1142643739201675_4150626314678194363_o

18528077_1077654582367258_1719151523253323752_n

ACHTUNG

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in sonstiges

Achtung Sommerhitze = Gefahr im Auto für Mensch und Tier

Die meisten Menschen lieben den Sommer. Aber für unsere Kinder und vierbeinigen Begleiter kann die Hitze schnell zur Todesfalle werden – besonders im Auto.

Immer wieder lassen Tierbesitzer ihre Hunde im parkenden Auto zurück ohne zu wissen wie groß die Gefahr bei Hitze ist.
In nur wenigen Minuten kann sich das Innere eines Autos auf bis zu 70° Celsius aufheizen! Auch das Abstellen an einem schattigen Parkplatz oder leicht geöffnete Fenster sind kein ausreichender Schutz für Kinder,ältere Personen und Tiere. Selbst an kühleren Frühlings- oder Herbsttagen kann die unterschätzte Temperatur in einem Auto schlimme Folgen für unsere tierischen Begleiter haben.
Bitte achtet auch darauf dass auch der Asphalt bei großer Hitze sehr heiß wird und sich Eure Hunde die Pfoten daran verbrennen können

Bitte unbedingt beachten!

Eure Tierrettung Oberösterreich(TROÖ)

 

15975052_987653468034037_5047970375534333700_o

Ausgesetzt im Eingangsbereich der Evangelischen Kirche am Martin Luther Platz in Linz

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in EINSÄTZE

Ausgesetzt

Im Eingangsbereich der Evangelischen Kirche in 4020 Linz/Martin Luther Platz wurde am 12.01.2016 dieser ca. 1 jährige,nicht kastrierte und nicht gechipte Kater in einem grau/türkisen Katzentransporter mit bläulicher Kuscheldecke gefunden/ausgesetzt! Der Kater ist sehr verschmust!
Sollte jemand etwas gesehen haben der möge sich bitte an die Tierrettung Oberösterreich(TROÖ) wenden.
Liebe Tierbesitzer egal was für Probleme man hat BITTE setzt Eure Tiere nicht irgendwo aus….bringt sie doch ins Tierheim oder meldet Euch bei uns wir werden eine Lösung finden!!

 

Nottierärzte

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in sonstiges

Liebe Tierfreunde da uns schon mehrmals einige Anrufe erreichten, dass von Montag bis Freitag in den Abendstunden/Nachts meist KEIN Nottierarzt erreichbar ist, uns dies leider in letzter Zeit auch immer wieder passiert, bitten wir euch sich in Notfällen sofort mit einer Tierklinik in Verbindung zu setzen!

Tierklinik Sattledt:
Erste Hilfe
00:00 bis 24:00
Notrufnummer: 07244-8924
Bitte Ankunft telefonisch mitteilen, sind immer vor Ort. Notfallchirurgie, Sauerstoffkäfig, Stationäre Aufnahme

Tierklinik Schwanenstadt:
Erste Hilfe
00:00 bis 24:00
Notrufnummer: 07673-69240
Bitte Ankunft telefonisch mitteilen, sind immer vor Ort. Notfallchirurgie, Sauerstoffkäfig, Stationäre Aufnahme

Tierklinik Wels:
Erste Hilfe
00:00 bis 24:00
Notrufnummer: 0699-17171808
24 Stunden Notfallbereitschaft (Sie werden innerhalb einer Stunde zurückgerufen)

Tierklinik Neuhofen a.d.Krems:
Erste Hilfe
00:00 bis 24:00
Notrufnummer:07227 / 4207
Notfälle nach Anruf jeder Zeit!

fb_img_1476128241566

UNFALLKATER

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in EINSÄTZE

Dieser kastrierte,leider nicht gechipte Kater lief am 7.10.2016 um 21:15 in 4040 Linz/Hölderlinstr. bei der Sportanlage ASKÖ-Linz in ein Auto und verletzt. Der Fahrer verständigte sofort die Tierrettung Oberösterreich(TROÖ) und blieb bis zum eintreffen beim Kater.
Er wurde von der Tierheim-Tierärztin erst versorgt und anschließend von der Tierrettung Oberösterreich(TROÖ) in die Tierklinik Sattledt überstellt.
Der Besitzer möge sich bitte bei der Tierrettung Oberösterreich(TROÖ) unter 0664/32 20 404 melden. DANKE
(sw)

14615687_917561501709901_1267211530583355452_o

UNFALLKATER

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in EINSÄTZE

Dieser verletzte, kastrierte, nicht gechipte Kater wurde am 08.10.2016 in 4040 Linz / Im Holzgrund von der Tierrettung Oberösterreich(TROÖ) eingefangen.
Er wurde schon ende September gemeldet damals verschwand er aber spurlos. Der Kater war sehr mager und so schwer verletzt(Fotos davon wollen wir euch lieber ersparen) dass er eingeschläfert werden musste. :'( Der Besitzer möge sich Bitte bei der Tierrettung Oberösterreich(TROÖ) unter 0664732 20 404 melden.
++ R.I.P. ++ kleiner tapferer Kater